Koishop-Online.de Ihr Partner rund um den Teich!
Koishop-Online.deIhr Partner rund um den Teich!

Die Seite ist momentan in Bearbeitung.

Saki-Hikari ist ein Futter für professionelle Koi Ernährung entwickelt, als Ergebnis jahrzehntelanger Erfahrung aus erster Hand, Zucht und umfangreichen Erkenntnissen von Koizüchtern aus Japan. Saki-Hikari ist die Ernährung die auch die All Japan Koi Show Grand Champion Gewinner verwenden. Wenn Sie das Beste für Ihre Koi wollen, dann ist Saki-Hikari genau das richtige für Ihre Koi!
Nützliche Bakterien verhindern die Ausbreitung schädlicher Keime und reduzieren dadurch das Infektionsrisiko Ihres Koi. Bei täglicher Fütterung verbessert sich die Wasserqualität und die Unterhaltskosten reduzieren sich. Dieses Leistungsfutter wurde speziell für die Zucht von Koi entwickelt. Die Koi wachsen schneller und erreichen eine höhere Größe bei gesunder Vitalität. Erwarten Sie brillanten Glanz, Vitalität und gesundes Wachstum ohne Fettanlage als Ergebnis der perfekten Zusammensetzung. Entwickelt zur Reduktion oder zur Beseitigung von Problemen, die mit der Haltung und der Zucht von Koi auftreten können, wird Saki-Hikari aktuell weltweit als eine der modernsten Koi Ernährung eingesetzt. Ein Ergebnis von mehr als 130 Jahren Zuchterfahrung, vielen Jahren der Forschung und Entwicklung, die durch intensive Zusammenarbeit mit führenden japanischen Koi Züchter Saki-Hikari nun auch für Hobbyisten weltweit entwickelt haben!

Das Geheimnis, welches in Saki-Hikari steckt!

Jeder der Saki-Hikari Futtersorten enthält einen probiotischen, nützliche lebenden Mikroorganismus der japanischer "Hikari-Germ" bekannt ist. Dieser Stamm von nützlichen Bakterien, der nach der Fütterung, sich im Koidarm vermehrt und dadurch viele Vorteile für den Koi erzeugt. Das Ergebnis ist eine außergewöhnliche Anregung der Darmaktivität und damit eine Vergrößerung der Anzahl von Enzymen, die ein schnelleres Wachstum und weniger Abfall (Ausscheidungen) im Zusammenhang mit einer dadurch zu erzielenden Verbesseung der Wasserqualität bewirken. Während die Verwendung dieser Art von Bakterien nicht neu ist (in menschlichen Nahrungsmitteln sind ähnliche Bakterien im Joghurt vorhanden) die Vorteile für Wasserorganismen und Koi sind jetzt vollständig als Folge der Einführung von Saki-Hikari anerkannt sind.

Saki-Hikari Balance

Saki Hikari Balance ist ein tägliches Alleinfutter mit einer ausgezeichneten Mischung an Nährstoffen für Perioden ab 12° C Wassertemperatur. Mischen Sie Hikari Saki Balance bei wärmeren Temperaturen mit anderen Hikari Saki Futtersorten. Saki Balance ist ein Schwimmfutter, welches extrem leicht verdaulich ist und die Wasserbelastung auf ein Minimum reduziert.Zusammensetzung: Fischmehl, Weizenmehl, Bäckereierzeugnis,Sojabohnenmehl, Hefe (getr.), Weizenkeime, Fischöl, Maisflocken, Seetangmehl, Reiskleie, Knoblauch, DL-Methionin.Inhaltsstoffe: Rohprotein: ca. 43 %, Rohfett: ca. 8 %, Rohfaser: ca. 1,3 %, Rohasche: ca. 13,4 %, Phosphor: ca. 1,2 %, Feuchtigkeit: ca. 9 %Vitamine: Vitamin A,(IE/kg): ca. 10.000, Vitamin D3, (IE/kg): ca. 2.000, Vit. E (mg/kg): ca. 200, Vit. C (mg/kg): ca. 5

Preis: 2 kg - 35,90 Euro - 5 kg - 79,90 Euro

Saki Hikari Growth ist ein Alleinfutter zur Wachstumsförderung und zur Wahrung einer optimalen Körperform, ab 15° C Wassertemperatur. Saki-Hikari Growth enthält die richtigen Nährstoffe um eine optimale Körperform bei Ihrer Koi zu erzielen. In Kombination mit der Saki-Hikari Color werden Ihre Tiere zu echten Champions.

Saki-Hikari Growth ist das Spitzenfutter zur Wachstumssteigerung bei Koi. Trotz Wachstumsverstärker bleibt durch die hochwertigen Zutaten in Saki Growth die typische Körperform der Koi erhalten. Durch den Hikari-Germ wird der Stoffwechsel der Koi angeregt und das Immunsystem gestärkt. Saki Hikari Growth stimuliert durch eine Mischung aus Lipiden und anderen notwendigen Nährstoffen die Entwicklung von Wachstum und Championqualitäten ohne den Koi zu verfetten. Hikari Saki-Growth ist Ultra leicht verdaulich und kann ab 15°C Wattertemperatur gefüttert werden. Das Wasser wird dadurch deutlich weniger belastet als mit anderen Koifuttersorten, die Wachstum rein über Fette und Proteine regeln.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wilfried Maletzki